VIVAVIS – Decoding the furure

IoT-Netzwerk- und IoT-Plattform-Lösung

Erfassung und zentrale Speicherung von IoT-Daten

Im Internet of Things (IoT) werden eine Vielzahl unterschiedlicher Sensortypen und Übertragungstechnologien eingesetzt. Aus all diesen Quellen müssen Messdaten sicher erfasst und normiert werden, um sie anschließend zu prüfen, gegebenenfalls zu berechnen und an angeschlossene Systeme weiterzuleiten. Diese Aufgabe übernimmt die multifunktionale IoT-Netzwerk- und IoT-Plattform-Lösung der VIVAVIS. Sie ist Ihre zentrale Quelle verlässlicher Daten für ein breites Spektrum an Anwendungsfällen. So holen Sie den maximalen Nutzen aus Ihren IoT-Daten heraus.

Herausforderung

Es müssen eine Vielzahl von Sensoren für unterschiedliche Aufgaben innerhalb von Liegenschaften bzw. Quartieren erfasst und ihre Messdaten in einer IoT-Plattform zusammengeführt werden. Gleichzeitig muss eine flexible Erweiterbarkeit gewährleistet sein.

Herausforderungen sind:

  • Einbindung unterschiedlichster Sensoren
  • Anbindung unterschiedlicher Gateways und Datenkonzentratoren
  • Bereitstellung etwaiger IoT-(Funk-)Netzwerkinfrastrukturen
  • Bewertung des Betriebszustands
  • Bewertung der Messwertqualität

Unsere Lösung für Sie

  1. Zentrale Daten- und Prozessplattform
    Herzstück der Lösung ist die Messdaten- und Geräteverwaltungsplattform DAYOS. Hier unterstützen normierte Prozesse beim Ein- und Ausbau von Geräten sowie deren Pflege und es erfolgt die Validierung und Berechnung der Messdaten. Interoperable Standardschnittstellen zu verschiedenen Systemen, wie beispielsweise ERP-Systemen, sorgen für einen hohen Automatisierungsgrad der Abläufe und einen effizienten Betrieb. Auch ein schneller Datenaustausch mit dem EP2000-Prozessleitsystem kann so realisiert werden. Im Prozessleitsystem werden die Werte erfasst und wie gewohnt in einem einheitlichen Format dem Betriebspersonal zur Verfügung gestellt.
  2. Gateways zum Sammeln und Bereitstellen von Messdaten
    Unsere Gateways sammeln im Internet of Things Messdaten aus den unterschiedlichsten Sensoren. Der Datenempfang erfolgt je nach konkretem Anwendungsfall über LoRaWAN (enQuant) oder Modbus (enQube), die die Daten sicher zum Backend weitertransportieren.
  3. Flexible Infrastruktur zur Messdatenübertragung
    Das Netzwerk kann leicht um zusätzliche Gateways erweitert werden. Auch der Ausbau mit Range-Extendern und Repeatern ist, je nach Technologie, möglich.

Mehrwert

Mit der IoT-Plattform der VIVAVIS können Sie sich auf Ihr IoT-Netzwerk verlassen. Zahlreiche Features sorgen für eine maximale Datenqualität und Verfügbarkeit der Geräte.

Ihre Mehrwerte sind:

  • Weitreichende Automatisierung der Prozesse
  • Umfassende Unterstützung für eine Vielzahl von Geräten und Technologien
  • Zuverlässige Messdaten durch Qualitätsprüfung
  • Regelmäßige Prüfung der Betriebsfähigkeit von Sensoren und Geräten
  • Auf die Zusammenarbeit mit intelligenten Messsystemen über die CLS-Schnittstelle ausgelegt.

Fragen Sie uns!
Unser zuständiger Ansprechpartner ruft Sie gern zurück und beantwortet Ihre Fragen. Senden Sie uns einfach eine Nachricht:
Für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gilt unsere Datenschutzerklärung.
Ask us!
Please get in touch – our contact person in charge will be happy to get back to you and answer your questions. Please select a subject area on which you require individual advice.
Our data protection declaration applies to the processing of your personal data.