VIVAVIS – Decoding the furure

Lösung für Submetering

Volle Flexibilität von der Ablesung bis zur Abrechnung

Mit der Submetering-Lösung bietet Ihnen VIVAVIS eine interoperable und herstellerneutrale Lösung zur spartenübergreifenden Verbrauchsdatenerfassung von Untermessungen in Wohn- und Gewerbeliegenschaften. Das Spektrum der anzubindenden Geräte ist groß und reicht von Wärmemengenzählern über Heizkostenverteiler bis hin zu Stromzählern und verschiedenster Sensortechnik. Auf Wunsch kann der gesamte Meter-to-Cash-Prozess automatisiert ablaufen – von der Messung bis zur Übergabe an die Abrechnung. Das System integriert sich in die Prozesse von z. B. Messstellenbetreibern und Wohnbaugesellschaften. So ist vom Projektstart an maximale Kosteneffizienz gewährleistet.

Herausforderung

Eine Submetering-Lösung muss für die Datenerfassung aus den unterschiedlichsten Geräten ausgelegt sein und die automatisierte Weiterleitung an andere Applikationen gewährleisten, um eine weitreichende Investitions- und Zukunftssicherheit sicherzustellen.

Herausforderungen sind:

  • Einbindung einer Vielzahl von Zählern und Sensoren
  • Anbindung an unterschiedliche Systeme (z. B. ERP- oder Abrechnungssysteme)
  • Durchgängig automatisierte Prozesse

Unsere Lösung für Sie

  1. Datenerfassung aus einer Vielzahl von Zählern und Sensoren
    Zusätzlich zu den im Submetering eingesetzten Wärmemengenzählern, Kalt- und Warmwasserzählern oder Heizkostenverteilern, können auch Daten aus anderen Geräten wie Stromzählern, Temperatur- und Luftfeuchtesensoren, Rauchwarnmeldern oder Türkontakten erfasst werden, sofern diese die bekannten Kommunikationsstandards (z. B. M-Bus, wireless M-Bus, ModBus oder LoRaWAN©) einhalten.
  2. Flexible Infrastruktur zur Messdatenübertragung
    Der Aufbau einer Funkinfrastruktur erfolgt über enQuant und enQube, unsere intelligenten und langlebigen Gateways, die über zahlreiche unterschiedliche Übertragungswege kommunizieren können. Auch eine Erweiterung mit Range-Extendern und Repeatern ist, je nach Technologie, möglich.
  3. Zentrale Daten- und Prozessplattform
    Das Herzstück der Submetering-Lösung, die Daten- und Prozessplattform DAYOS, stellt den zentralen Datenspeicher dar und bildet alle notwendigen Prozesse rund um den Empfang von Messdaten aus unseren Gateways oder anderen Infrastrukturen ab. Von der Erfassung über die Validierung, Berechnung und Vollständigkeitsprüfung bis zur Weitergabe normierter Daten an die angebundenen Systeme. IDSpecto.DAYOS wird als Software-as-a-Service in unserem Rechenzentrum in Deutschland bereitgestellt.
  4. Verbrauchsdaten-Portal
    Als optionalen Bestandteil der Submetering-Lösung kann ein integriertes Multi-Sparten-Verbrauchsdaten-Portal für den Endkunden bzw. Letztverbraucher eingerichtet werden. So schaffen Sie Verbrauchstransparenz und kommen schon heute den künftigen gesetzlichen Informationspflichten nach.
  5. Abrechnung selbst erstellen oder auslagern
    Bestehende Abrechnungssysteme werden über die offenen Schnittstellen von IDSpecto.DAYOS angebunden. Möchten Sie die Abrechnung auslagern, kann auf Abrechnungslösungen unserer Partner zurückgegriffen werden.

Mehrwert

Mit einer offenen, herstellerneutralen Gesamtlösung aus Hard- und Software optimieren und automatisieren Sie Ihre Prozesse im Submetering – von der Messung bis zur Übergabe an die Abrechnung. Eine schrittweise Ergänzung und Weiterentwicklung von Meter-to-Cash zu Sensor-to-Cash ist jederzeit möglich.

Ihre Mehrwerte sind:

  • Einblick in die Immobilien
  • Betriebsüberwachung
  • Ablesung und Abrechnung aus der Ferne
  • Effizienzsteigerung in der Heiz- und Betriebskostenabrechnung
  • Kompatibel zu einer Vielzahl von Standardzählern
  • Interoperable Schnittstellen für die Anbindung an Applikationen wie ERP- oder Abrechnungssystem
  • Hohe Investitionssicherheit durch Auslegung auf den Betrieb mit intelligenten Messsystemen/SMGWs über die CLS-Schnittstelle

Fragen Sie uns!
Unser zuständiger Ansprechpartner ruft Sie gern zurück und beantwortet Ihre Fragen. Senden Sie uns einfach eine Nachricht:
Für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gilt unsere Datenschutzerklärung.
Ask us!
Please get in touch – our contact person in charge will be happy to get back to you and answer your questions. Please select a subject area on which you require individual advice.
Our data protection declaration applies to the processing of your personal data.